Startseite
Lebenslauf
Publikationen
Vorträge
Lehre
Hinweise + AKTUELLES
Kontakt

"Wurde geboren, lebte und starb (noch nicht)"

1970                 geboren in Stuttgart

1990                 Abitur am Karlsgymnasium Stuttgart                                              

1990-1992        Studium Politikwissenschaft und Soziologie an der Universität
                          Stuttgart

1992-1996        Studium Soziologie, Politische Wissenschaft und Philosophie
                         an der Universität Hannover

1994 - 1996      Studentische Hilfskraft und Tutor am Institut für Soziologie der
                          Universität Hannover

1996                 Magister Artium in Soziologie, Nebenfächer: Politische
                         Wissenschaft und Philosophie

1996 - 1998      Wissenschaftliche Hilfskraft am Institut für Soziologie der
                        Universität Hannover

1998 - 2001      Lehrbeauftragter am Institut für Soziologie der Universität  
                        Hannover

1999-2013        Honorar-Dozent für Soziologie an der Fachschule für
                        Heilpädagogik des Bildungszentrums Bethel-Birkenhof, Hannover

2000 - 2002      Graduiertenförderstipendium des Landes Niedersachsen

2003                 Promotion zum Dr. phil. im Fach Soziologe an der Universität
                         Hannover

2003 - 2012      Lehrbeauftragter am Institut für Soziologie und
                        Sozialpsychologie der Universität Hannover

seit 2008         Mitglied des wissenschaftlichen Beirats der
                       Zeitschrift für Sexualforschung

WS 2010/11    Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für Soziologie
                      der Universität Duisburg-Essen

2012               Lehrkraft für besondere Aufgaben am Institut für
                      Politikwissenschaft und Soziologie der
                      Julius-Maximilians-Universität Würzburg


2012 - 2017    Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft
                        und Soziologie der Julius-Maximilians-Universität Würzburg